Kunsthochschule Weißensee, Berlin

 
Die von Selmanagic 1956 errichtete Aula der Kunsthochschule Weißensee wurde aus Mitteln des Denkmalprogramms der Wüstenrot Stiftung restauriert und konnte 2012 wiedereröffnet werden.
Bestuhlt wurde die Aula mit dem L&C Klassiker comeback.
In zeitlosem Weiß verbindet er Tradition und Moderne in dem historischen Raum.
850 Studierende finden nun in Berlin-Weißensee die besten Voraussetzungen für ihre Ausbildung.
 
 
 
Top